Sessel & Stühle

Was währe ein Tisch ohne Stühle; deshalb haben wir auch Sessel und Stühle in unserem Programm:

Sessel (SExx) und Stühle (SIxx) unterscheiden sich konstruktiv nur durch die Ausführung des Sessels mit Seitenlehnen.

Die Rückenlehnen werden in Anlehnung an die Rosettenvertäfelung in 6 verschiedenen Formen angeboten:

  • ANGULUS-Form,
  • BAROCK-Form,
  • CASTELLUM-Form,
  • FORNIX-Form,
  • GOTIK-Form sowie
  • CIRCULUS-Form.

Dies ergibt SE bzw. SI + AN, BA, CA, FO, JO, ZI. Der Formenwunsch ist als Variante der FORM im Auftrag zu vermerken.

Als MIORN-Variante kann jede Rückenlehne mit allen geplanten Mitten-Ornamenten dekoriert werden.

Statt mit Mittenornamenten können Sitze und Lehnen mit passenden Polsterplatten belegt werden, die für Reinigungszwecke oder zur Neu-Polsterung demontiert werden können. Die Polsterung der Sitze besteht aus festem Schaumstoff, 4 cm dick, die der Rückenlehnen besteht aus weichem Schaumstoff in 2 cm Stärke. Der Bezug kann von Ihnen beigestellt werden oder durch uns (Muster anfordern) bezogen werden.

Für den Rand der Polsterplatte (verdickt durch Stoffumschlag) kann eine Tasche (16 mm breit) in die Sitzfläche eingefräst werden. (Eintrag als Variante Stoff-Id. im Kriterium BEZUG, falls kein MIORN oder MEORN-Eintrag, gilt das auch für die Rückenlehne.)